Marketing & PR

 

marketing teufel

Nicole Wünsch Verkaufsf.

Bergedorfer Schloßstr. 15

21029 Hamburg

Germany

 

 

Tel: +49-40-60 53 55 07

info@marketingteufel.com

Von der Kunst, mit Leib und Seele zu verkaufen
Ihre Beraterin: Nicole Wünsch
Impressum

Vorträge/Workshops

 

Mittwoch, 20.9.2017

Social Media Marketing
Unternehmerfrauen im Handwerk

Handwerkskammer Lübeck

Marketing-Tipp 19/07/2017

Schon gehört? Bei Google My Business kann man jetzt auch Beiträge erstellen, die bei der Suche rechts im Kasten zusätzlich zum Firmennamen, Kontaktdaten und Karte angezeigt werden. Hier mal ein Beispiel, wie es aussehen kann.

Hamburg, Deutschland, internat.:
Strategische Marketing-Beratung, Corporate Image und Design, Pressearbeit, Verkaufsförderung, Lektorat, Events, Guerilla-Marketing, Werbung, Online-Marketing, Web, Social Media, Moderation, Arbeitsorganisation, International Business Development, Workshops, Vorträge,  Marketing-Outsourcing

marketing teufel
Referenzen
Ihre Beraterin

Unternehmen

 

 

Konzeption und Projektierung

Um die Unternehmenssituation zu optimieren, drehen Betriebe an vielen Schrauben und so können z. B. Kostensenkungsmaßnahmen durchaus den Gewinn beeinflussen. Aber echtes Wachstum erreichen sie nicht. Das erreichen nur Marketing-, PR- und Kommunikationsmaßnahmen. Dabei empfiehlt sich die Unterstützung durch einen externen Profi, um von der Sichtweise des Beraters aus der Vogelperspektive zu profitieren.

 

Der marketing teufel ist keine klassische Werbeagentur, sondern setzt mit seinen Leistungen einen Schritt vor der Konzeption der Marketing-, Werbe- und PR-Ideen an. Gemeinsam mit Ihnen als Kunden schaue ich zunächst, wo Ihr Unternehmen heute steht und wo es morgen hin will.

 

Dann wird der Weg dorthin gemeinsam erarbeitet und ein Konzept erstellt, das zu Ihnen, Ihrem Unternehmen und vor allem zu Ihrer Zielgruppe passt.

 

Wenn Sie es wünschen, setze ich die daraus resultierenden Projekte für Sie um oder zeige Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie einige Bereiche auch inhouse abwickeln können. So ergeben sich nach der Beratung folgende Möglichkeiten:

 

1) Abwicklung der definierten
    Projekte durch marketing teufel

2) Outsourcing der Marketing- und
    PR-Aufgaben an marketing teufel
    als „externe Marketing-Abteilung“

3) Training der Mitarbeiter beim
    Kunden, um die Projekte selbst
    durchzuführen.

 

Mehr Flexibilität geht nicht!